Vegan und Landwirtschaft

Vor einiger Zeit habe ich folgenden Artikel Standpunkt vegan und Landwirtschaft: Fleisch gehört dazu auf taz.de gefunden und fand diesen sehr interessant.

Mittlerweile kenne ich viele Menschen die vegan oder vegetarisch leben und einige davon deswegen weil sie Tiere schützen wollen und/oder gesünder leben wollen. Dieser Artikel beleuchtet dieses Thema auf eine andere Weise, welche ich gut nach vollziehen kann.

Selber lebe ich nicht vegetarisch oder vegan, aber ich versuche mir kein Discount-Fleisch mehr zu kaufen, sondern versuche Produkte aus der Region und möglichst aus Bio- und ökologischem Anbau zu kaufen.

KKK-Curry

„The KKK took my baby away…“

Oder so, ne ich hab gekocht… und ich wollte schon lange mal wieder mein KKK-Curry machen. Ja ich weiß der Name klingt im ersten Moment seltsam.. aber irgendwie ist das auch Absicht :P
Es ist eigentlich ein Kürbis-Kokos-Krabben-Curry!

Kürbis-Kokos-Krabben-Curry

Ich hatte mal irgendwann dieses Rezept bei gefunden, aber hatte nicht alles was ich dafür brauchte. Nun gut ich bin ja nicht ganz blöde, hoffe ich, und hab halt n paar Sachen verändert.
„KKK-Curry“ weiterlesen